Mittwoch, 17. Juli 2013

Farbrausch

Nachdem in den letzten Wochen immer mal Hosen mit Blumendruck zu sehen waren, will ich heute meine Blumenhose vorstellen. Bitte nicht erschrecken, denn hier kommt wirklich viel Farbe! Vorsommerliche Frühlingsgefühle hatten mich zum Kauf dieses Stoffes gedrängt.




Solch ein intensives Muster benötigt einen schlichten Schnitt, und so wurde ich in einer älteren Burdaausgabe fündig (3/2009 Nr. 117 A). Die Hose hat einen seitlichen Reißverschluß, jedoch keine Taschen. Große Änderungen mußte ich keine vornehmen, ich habe lediglich die Hosenbeine verschmälert und sommerlich gekürzt.

Die Bluse habe ich ja bereits im letzten Beitrag vorgestellt und ist nun ein ausgleichender Kombipartner für diese Hose.




Mit dieser Hose neigen sich nun meine Sommerneuheiten auch schon langsam dem Ende entgegen. Zwei Urlaubsshirts wollen noch genäht werden und mit in den Koffer, diese sind aber nicht sonderlich spektakulär. Vielleicht gibts im bevorstehenden Urlaub Gelegenheit für ein Foto. Ansonsten könnte ich noch ein paar "Konserven" vorbereiten, damit das Sommerloch hier nicht so lang wird.

Heute geselle ich mich noch mal zu Anna und bedanke mich für die MMM-Überbrückung, die ja noch bis Ende August für Unterhaltung sorgt. 

Bis bald


Kommentare:

  1. Die Hose ist echt der Knaller und steht dir toll!
    Sitzt perfekt, Muster und Farben finde ich super und insgesamt eine Augenweide, wie immer bei dir!
    Viel Spaß damit und gerne noch mehr davon, auch wenns von "vorher" ist. Die Sachen sind es wert, mehrmals gezeigt zu werden, bevor sie in alten Posts verschwinden.
    Schöne Sommertage und herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, ich schau mal, was ich noch zeigen kann. Manches wirkt in verschiedenen Kombinationen nochmal wieder anders.
      LG

      Löschen
  2. Ja, sehr viel Farbe, kann man aber zur Hose vernäht sehr gut sehen, finde ich. Mir gefällt sie zusammen mit deiner schönen weißen Bluse sehr gut.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Bluse mußte erst genäht werden, bevor ich die Hose zeigen konnte. Die fand ich einfach ideal dazu. Nun muß ich nur noch meine Mitmenschen an das Muster gewöhnen:-))
      Über die positiven Kommentare bin ich aber schon mal richtig froh!
      LG

      Löschen
  3. Wow das ist ja wirklich ein Farbrausch, aber dir steht die Hose super. Toller Schnitt und die richtige Länge für die warmen Tage.
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Hose sieht super aus. Ich mag solch auffällige Drucke ja sehr gerne und Deine Kombi mit der weißen Bluse lässt die Hose richtig edel und bürotauglich aussehen!
    Ehrlich gesagt hat mir der Glockenrock aus der Burda überhaupt nicht gut gefallen, erst Dein gepunkteter Rock zeigt das ganze Potential. Ich bin ganz fasziniert und jetzt hast Du mir damit fast schon einen Floh ins Ohr gesetzt! :) Allerdings will ich mir zur Zeit keine neuen Stoffe kaufen, sondern meine alten Bestände Mal etwas aufbrauchen... Im Laufe der Nähjahre kommen einfach viele schöne Stoffe zusammen! ;)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Der Rock an Dir, das würde ich auch gern sehen. Deine Sachen gefallen mir auch ausgesprochen gut. Ich habe auch schon wieder zu viele Sommerstoffe liegen, die ich diesen Sommer wohl nicht mehr schaffen werden zu vernähen.
      LG vom Garnkistlein

      Löschen
  5. Wow, einfach toll deine Hose! Perfekt kombiniert mit der weißen Bluse, so kommt der auffällige Druck erst richtig zur Geltung ohne zu dominant zu sein. Und die Passform ist auch perfekt.

    Wieder ein rundum gelunges Outfit! Ich freu mich schon auf dein nächstes Outfit!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für Dein Kompliment. Nun muß ich mich daran gewöhnen, daß mir auf die Hose geguckt wird:-)
      LG vom Garnkistlein

      Löschen
  6. wenn nicht jetzt viel Farbe, wann dann?! klasse, deine Hose und die Bluse ist auch sehr schön. und beides steht dir hervorragend! herzliche Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus! Und der Blick der Mitmenschen hat sich doch schon daran gewöhnt, dass gemusterte Hosen wieder IN sind!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Die sitzt ja toll! Und gefällt mir ausnehmend gut. Die umgekehrte Kombination ist ja eher üblich: geblümte Bluse zur uni Hose. So ist es noch einen Tick schicker, finde ich. Allerdings sollte man dafür auch eine ähnlich hübsche Figur haben wie du. Bei mir sähe es (leider) nicht mehr so gut aus.
    Neidlose Anerkennung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Ich habe für mich festgestellt, daß ich so große Muster lieber in Rock oder Hose trage und das Oberteil schlicht bleibt. Shirts hingegen mag ich gern gemustert, aber dazu trage ich auch eben oft Jeans.
      LG vom Garnkistlein

      Löschen