Freitag, 16. August 2013

Sweet Summer Sewing Nr. 5

Die Koffer sind längst ausgepackt und die schöne Ferienzeit ist leider schon wieder vorbei. Gut erholt und mit dem Gefühl noch durch Sand und herrlich warme Ostseewellen zu laufen, muß nun der Schulstart - mit einem Schützling mehr - erstmal richtig in den Gang kommen. Man tut sich noch etwas schwer und alle müssen sich hier erst wieder an den Alltag gewöhnen.

Die erste volle Woche ist geschafft und hier kommt noch ein kleiner Rückblick zur Kleiderfrage für ein sommerliches kleines Einschulungsfest.




Das Kleid habe ich erst kürzlich geändert und hier vorgestellt. Die Jacke dazu mag ich unheimlich gern. Ich habe sie vor einigen Jahren mal im Sommerschlußverkauf bei Orsay o.ä. gekauft. Sie läßt sich prima kombinieren. Die Ansteckrose hatte ich noch im Fundus.
 

Nun schaue ich mal, ob ich noch sommerliche Stoffe anschneide oder erstmal weiter an meinem noch verbliebenen Ufo stricke. Für herbstliche Garderobe bin ich gerade noch nicht zu haben, obwohl die morgentliche Sonne dieser Tage schon spätsommerliches Licht andeutete. Na gut, ich spähe natürlich schon ein wenig...

.... aber heute gehts nochmal gern zu Anna und dem Sweet Summer Sewing.

Bis bald

Kommentare:

  1. Ein sehr hübsches Kleid! Sitzt perfekt und steht dir toll! Mit den Schuhen, Jacke und Blume unschlagbar! Noch ein paar schöne Sommertage
    wünscht dir
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick. Das Kleid ist sowieso klasse und Schuhe, Jäckchen und Ansteckblüte hast du perfekt darauf abgestimmt.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow ein traumhaftes Kleid, und der Soff erst,der ist wunderschön!
    Die Accessoires dazu , sieht alles sehr chic aus.
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  4. Heute gibt es mal eine gemeinsame Antwort. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare und Eure regelmäßigen Besuche. Zur Zeit komme ich nicht sehr viel dazu auch zu kommentieren, denn der Alltag nimmt mich gerade wieder ordentlich in Beschlag. Ferner hoffe ich, bald mal etwas Neues zeigen zu können. Bis dahin freue ich mich über meine diesjährigen neuen Kleidungsstücke und die vielen Kombinationsmöglichkeiten, die sich damit auftun.
    LG und eine gute Woche
    vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen