Mittwoch, 6. Mai 2015

Blühende Liese

Ein Gute-Laune-Shirt für Sonnen- auch Regentage ist sie geworden. Immer auf der Suche nach neuen Schnitten für schnelle Oberteile habe ich mir die Liese zugelegt. Mir gefällt an diesem Schnitt der Ausschnitt sehr gut.




Ohne Abnäher und lediglich das Vorderteil geteilt, ist dieses Shirt schnell genäht und für Stoffspielereien geeignet.




Die Passform gefällt mir und es werden sicher Varianten mit Kurzarm, einfarbig etc. folgen. Beim nächsten Mal weiß ich jetzt, daß ich ruhig eine Nummer kleiner zuschneiden kann und das Bündchen am Hals noch etwas mehr Spannung braucht.



Aus dem für die Bündchen angeschnittenen Stoff ist das zweite Shirt entstanden, welches ich Euch morgen zeige.

Heute geselle ich mich mit Frau Liese von Schnittreif zu den anderen MMM - Damen und bin gespannt, was es Neues zu entdecken gibt.

Liebe Grüße
sendet das Garnkistlein

Kommentare:

  1. Ich finde Shirtschnitte mit Wickelteil sehr hübsch, aber mir stehen sie überhaupt nicht. Dafür bewundere ich dein Shirt halt an dir-schönes Shirt und schöner Stoff.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefallen auch oft Sachen an Anderen sehr gut, jedoch an mir selbst entfachen sie nicht die gleiche Begeisterung. So sind Knotenkleider für mich überhaupt nichts. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      LG vom Garnkistlein

      Löschen
  2. Ich liebe den Stoff und du hast eine wunderschöne Frau Liese genäht, ich liebe solche Wickelshirts. Ich habe mir auch erst letzte Woche 2 Stück genäht. Einfach klasse! Dein Shirt steht dir einfach super.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenendstart.
    Alles Liebe, Vivien.

    AntwortenLöschen